21. Wachauer Rheumatag – Programm

am 22. April 2023

im Schloss Spitz an der Donau


veranstaltet durch den Verein „Wachauer Rheumatag e.V.“

BEGINN 08:40 Uhr

1. Sitzung

Vorsitz: PD Dr.in Valerie Nell-Duxneuner | OA Dr. Peter Spellitz

Begrüßung Prim.a Dr.in Judith Sautner
08:40 – 08:55 Uhr Priv. Doz. Prof. Dr. Rudolf Puchner Schnittstellenmanagement zwischen Allgemeinmedizinern und Rheumatologen
09:00 – 09:25 Uhr Prim.a Dr.in Judith Sautner „Therapieinduziertes Rheuma – Mythen und Fakten“
09:25 – 10:00 UhrPause
10:00 – 10:25 UhrOA Dr. Raimund Lunzer„Haut, Augen, Darm und Gelenke – Ist immer die Rheumatologie zuständig?“
10:25 – 10:50 Uhr OA Dr.in Maya Thun „Osteoporose – Checkliste und häufige Fragen in der Praxis“
10:50 – 11:25 Uhr Pause

2. Sitzung

Vorsitz: Prim. Priv. Doz.in Dr.in Ruth Fritsch-Stork | Prim. Doz. Dr. Edmund Cauza

11:25 – 11:40 UhrÄD Prim. Priv.-Doz. Peter Peichl„Radiosynoviorthese (RSO) – wann, wie wo?“
11:40 – 12:05 UhrPriv. Doz. Dr. Florian Sevelda„Möglichkeit und Grenzen in der orthopädischen
Gelenkserhaltung“
12:05 – 12:30 UhrDr. Leo Richter„Dermatologisch-rheumatologische Krankheitsbilder erkennen“
12:30 – 13:00 UhrUniv. Prof. OA Dr. Stefan Winkler „Rheuma aus Sicht der Infektiologie“
Univ. Prof. OA Dr. Stefan Winkler  Zusammenfassung & Verabschiedung

Anmeldung: Registrierung bis spätestens, 12. April 2023 erforderlich:

Registrierung vor Ort von 8:15 Uhr bis 10:30 Uhr

Anschließend findet um 13:00 Uhr ein Mittagessen statt.

Das Seminar ist für das Diplom-Fortbildungsprogramm der Österreichischen Ärztekammer eingereicht.

Wir danken unseren Sponsoren und Partnern: